Unser Prophylaxeteam für

Ihre Zahngesundheit

Der Erhalt Ihrer Zahngesundheit durch prophylaktische Maßnahmen ist eine anspruchsvolle Aufgabe, die bei der Durchführung prophylaktischer Maßnahmen - insbesondere der professionellen Zahnreinigung - Geschick, Wissen und Verantwortungsbewusstsein voraussetzt. Um Ihnen hier die nötige Sicherheit zu geben, betreut Sie in unserer Praxis  
mit Frau Beyland eine speziell geschulte und
zertifizierte Prophylaxespezialistin.

Sandra-Beyland_2

Neben der Bedeutung für das Kauen und Sprechen spielen gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch  eine wichtige Rolle für die allgemeine Gesundheit, das Selbstwertgefühl und die Attraktivität des Trägers. Bei weitgehend geklärten Ursachen für Zahnerkrankungen sehen wir unsere ethische Verpflichtung  in der vorbeugenden Gesunderhaltung intakter Zähne  sowie der Vermeidung weiterer Erkrankungen bereits vorgeschädigter Zähne. Wir bieten daher unseren Patienten bereits seit mehr als 20 Jahren professionelle Prophylaxe an.

Im Gegensatz zu früher, als man Zahnstein (sichtbare, harte Auflagerungen) auf den Zähnen für die Hauptursache  von Erkrankungen des Zahnhalteapparats (Parodontitis) hielt, gilt heute als erforscht, dass die unscheinbaren weichen Zahnbeläge viel gefährlicher für die Zahngesundheit sind. Diese bestehen aus Nahrungsresten und Bakterien und befinden sich vorzugsweise in schwer zu reinigenden Nischen und Engstellen des Gebisses. Besonders unter dem Zahnfleischrand sind die weichen Zahnbeläge sehr schädlich. Sie verursachen durch die entzündliche Reaktion des Zahnbetts auf Dauer  die Lockerung der betroffenen Zähne!

Gesund beginnt im Mund!
Zahnmedizinische Prophylaxe erhält nicht nur die Mundgesundheit, sondern wirkt sich positiv auf die allgemeine Gesundheit aus: das Risiko für viele Krankheiten wie Herz-, Kreislauf- und Gefäßerkrankungen sowie allgemeine Entzündungen ist signifikant geringer. Der Grund: Bei entzündetem Zahnfleisch oder entzündeten Zahnwurzeln gelangen Bakterien aus dem Mundraum über die Blutbahn in den gesamten Körper.

Gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch ein Leben lang!
Mit konsequenter Prophylaxe ist dieses Ziel erreichbar! Hat das Gebiss bereits Vorschäden,  so gilt: je früher man  mit der Prophylaxe beginnt, umso weniger zahnärztliche Eingriffe sind erforderlich und umso geringer sind diese Eingriffe.

Im Rahmen Ihres  Prophylaxetermins entfernen wir sorgfältig sämtliche Zahnbeläge, insbesondere auch aus den Zahnfleischtaschen und Zahnzwischenräumen, die der Zahnbürste  nicht  zugänglich sind. Danach polieren wir Ihre Zähne und fluoridieren sie abschließend.
Das Resultat:
- Schutz Ihrer Zähne vor Karies 
- vermindertes Zahnfleischbluten
- Stabilisierung des Zahnhalteapparats
- verlängerte Lebensdauer vorhandenen Zahnersatzes
- weniger teure Neuanfertigungen
- Förderung  der allgemeinen Gesundheit
- frischer Atem

Fazit: Regelmäßige professionelle Prophylaxe erspart Ihnen einen
Großteil sonst notwendiger zahnärztlicher Eingriffe


Kinder- und Jugendprophylaxe:
Im Kinder-und Jugendalter etablieren sich die Faktoren, die über die spätere Zahngesundheit entscheiden. Bereits die Gesundheit der Milchzähne ist hierfür enorm wichtig. Deshalb  haben wir für Kinder ab 6 Jahren ein spezielles Prophylaxeprogramm. Dieses umfasst:
-  Mundhygieneaufklärung
- Einüben einer altersgerechten Zahnputztechnik
- Zahnhärtung durch Fluoridierung
- Beratung zur zahngesunden Ernährung
- Überprüfung der Mundhygiene
- Kariesfrühdiagnostik
Durch Wahrnehmung und Umsetzung unseres Prophylaxeprogramms   minimieren Sie das Risiko für Karies an den Zähnen Ihrer Kinder. Gesetzliche Krankenkassen übernehmen die Kosten in der Altersgruppe zwischen 6 und 18 Jahren  .


Unsere neue Prophylaxe-Website
Wegen der enormen Bedeutung der Vorsorge für die Zahngesundheit und des großen Umfangs des Themas haben wir uns entschlossen, der Prophylaxe eine eigene Website zu widmen. Um
fangreiche Informationen erhalten Sie hier:

www.zahngesund-ein-leben-lang.de